• Schrift größer
  • Schrift kleiner

Gutachten

Jahrgang: Neues
...  2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 Neues Alle
20.01.2011 > Evaluation arbeitsmarktpolitischer Instrumente (Download Sachstandsbericht der Evaluation der Instrumente.pdf ca. 257 Kb) - Die schwarz-gelbe Bundesregierung hat zu Beginn der Legislatur angekündigt, die arbeitsmarktpolitischen Instrumente zu evaluieren. Ein Gesetzentwurf soll für 2012 vorgelegt werden. Anbei die erste Sachstandsbericht von BMAS und IAB.
27.09.2010 > Rechtliche Vertretung für Ältere in Europa - Das Institut für Sozialforschung und Gesellschaftspolitik (ISG) hat in einer internationalen Kooperation über zwei Jahre das Projekt ADEL (Advocacies for frail und incompetent Elderly in Europe) durchgeführt. Lesen Sie hier mehr dazu ...
14.09.2010 > Ausschreibung von Integrationsfachdiensten ist nicht alternativlos! - Ausarbeitung des Wissenschaftlichen Dienstes des Deutschen Bundestages bestätigt Grüne Rechtsauffassung
14.09.2010 > Berufliche Rehabilitation rechnet sich - Über einhundert Personen kamen heute auf Einladung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke e.V. zusammen, um sich die Studie "Kosten und Nutzen der beruflichen Rehabilitation junger Menschen mit Behinderungen oder funktionalen Beeinträchtigungen - eine gesamtwirtschaftliche Analyse" vorstellen zu lassen. Fazit der Studie: Berufliche Rehabilitation rechnet sich! Lesen Sie hier mehr...
04.03.2010 > Armut im ländlichen Raum: Studie des sozialwissenschaftlichen Instituts der EKD - Das sozialwissenschaftliche Institut der Evangelischen Kirche hat eine interessante qualitative Studie zu Armut im ländlichen Raum vorgestellt, die auf Interviews basiert.
24.02.2010 > DIW-Studie: Fünf Jahre Hartz IV - Das Problem ist nicht die Arbeitsmoral - Der allergrößte der Teil der Arbeitslosen war sowohl vor als auch nach der Reform dazu bereit, Arbeit anzunehmen. Und die Hartz-IV-Erwerbslosen sind insgesamt genauso arbeitswillig wie die übrigen Arbeitslosen.
16.03.2009 > Studie zu den Auswirkungen des demografischen Wandels auf Menschen mit Behinderungen vorgestellt - Das Berlin-Institut hat eine Studie "Alt und behindert" vorgestellt, welche die Auswirkungen der immer älter werdenden Menschen mit Behinderungen auf die Einrichtungen und Dienste aufzeigt. Der Wandel birgt vor dem Hintergrund des gesteigerten Teilhabeanspruchs behinderter Menschen gesamtgesellschaftliche Herausforderungen.
16.02.2009 > Studie des DGB zum Armutsrisiko Jugendlicher (Download armutsrisiko_jugendlicher.pdf ca. 199 Kb) - Die Jugendarbeitslosigkeit ist in den vergangenen zwei Jahren gesunken. Der Großteil der Jugendlichen braucht dennoch staatliche Hilfe, weil sie selbst oder die Eltern vom Verdienst allein nicht leben können. Insgesamt 1,2 Millionen Jugendliche unter 25 Jahren sind "förder- oder hilfebedürftig", so die Auswertung offizieller Statistiken aus dem Sommer 2008.
09.02.2009 > IAB-Studie zu Hartz IV: Weiterhin Probleme in den Job-Centern - Weiterhin nicht problemlos funktioniert nach einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung die Beratung in den Jobcentern.
26.01.2009 > Bedarfsgemeinschaften im SGB II (Download Bedarfsgemeinschaften Aufstocker im SGB II IAB 02_2009.pdf ca. 1789 Kb) - Das IAB untersucht in seiner neuesten Ausgabe, warum so genannte Aufstocker trotz Arbeit arm bleiben.