• Schrift größer
  • Schrift kleiner

Neu: Flyer zur Eingliederungshilfe

18.07.2008: Der Flyer fasst unsere Position zur Eingliederungshilfe in leicht verständlicher Form zusammen.

Dinge, die für die meisten Menschen alltäglich sind - wie Geschirr spülen, Freunde besuchen, Mahlzeiten zubereiten oder Glühbirnen auswechseln - können viele Menschen mit Behinderungen nicht ohne Unterstützung erledigen. Sie benötigen Hilfen, um am alltäglichen Leben in der Gesellschaft teilhaben zu können. Diese Hilfen werden als "Eingliederungshilfe" bezeichnet.

In seiner jetzigen Fassung birgt die Eingliederungshilfe zahlreiche Hürden und Fallen, die Menschen Behinderungen das Erlangen von Leistungen unnötig erschwert. Das wollen wir ändern. Lesen Sie mehr darüber

  • warum Deutschland ein eigenständiges Leistungsgesetz braucht,
  • wie wir die Herausforderungen bei der Kostenentwicklung lösen wollen,
  • und wie sich das Wohnen nach Wunsch realisieren lässt.

Hier gelangen Sie zum Flyer.